Willkommen in der Volksschule Braunau-Ranshofen!

Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern eine solide Grundausbildung und ermöglichen ihnen selbsterfahrendes Lernen in einer angenehmen Atmosphäre.

Schwerpunkte an der Schule:

  • Schulische Nachmittagsbetreuung
  • Beteiligung am Gesundheitsprojekt „Der kleine Mugg“
  • Einführung von Elterntaxi-Haltestellen um den Schulweg sicherer zu machen
  • Bewegte Schule mit Pausen im Garten
  • Alternative Unterrichtsformen: Montessori-Pädagogik, offene Lernformen, eigenverantwortliches Lernen nach SAM

Aktuelles

 

Speiseplan :

 

  • Alle externen Personen haben beim Betreten des Schulgebäudes einen 3 G Nachweis vorzuweisen und einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen.
  • alle Personen, auch die Kinder, müssen außerhalb der Klassenräume eine MNS tragen (wie gehabt)
  •  ALLE Schüler*innen jeweils dreimal pro Woche getestet. Zweimal findet der „Nasenbohrer-Test“ statt, ein Test pro Woche wird als PCR-Test mit Mundspülung durchgeführt.
  • mehr Informationen finden sie auf www.bmbwf.gv.at/allesspuelt; www.bmbwf.gv.at/selbsttest
  • negative Testergebnisse werden im Corona-Testpass dokumentiert und können außerschulisch verwendet werden.
  • Die Testung findet im Klassenverband statt.

Die Corona-Kommission hat für Schulen die Risikostufe 2 – geltend ab Montag, 4.10., – festgelegt.

Das bedeutet für die kommende Woche für Ihren Schulstandort:

–      Die Tests für ungeimpfte (ausgenommen genesene) Schülerinnen und Schüler werden jedenfalls fortgesetzt (mind. 1xPCR, 2x Antigen-Schnelltest).

–      Auch bereits geimpfte Schülerinnen und Schüler KÖNNEN weiterhin an den Testungen teilnehmen – sie sind aber nicht dazu verpflichtet. Eine freiwillige Beteiligung an den PCR-Tests wird von Seiten der Kommission empfohlen.

 

Folgende Personen sind ab 4. Oktober von der Testverpflichtung ausgenommen:

Unabhängig von der Risikostufe müssen vollständig immunisierte Schüler*innen und Lehrpersonen oder Verwaltungsmitarbeiter*innen KEINE Testungen mehr machen:

 

  • Vollständig mit einer Impfung immunisierte Personen

 

  • Personen, die einen Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion erbringen.

 

  • Eine Bestätigung vom Facharzt für Labormedizin über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion, die molekularbiologisch bestätigt wurde, erbringen.

 

  • Einen Absonderungsbescheid erbringen, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich infizierten Person ausgestellt wurde (keine Absonderungsbescheide für Kontaktpersonen)

 

  • Einen Nachweis über neutralisierende Antikörper von einem Facharzt für Labormedizin erbringen. Diese Nachweise haben eine Gültigkeit von 90 Tagen.

 

Schüler*innen die einen der oben angeführten Nachweise erbringen, bekommen im Ninja-Pass einen roten Sticker!

 

Kürzlich aktualisierte Alben

Bezirksjugendsingen 2020

Am 4.März 2020 durfte der Chor der VS Ranshofen am Bezirksjugendsingen in der Sepp-Öller-Halle in Mattighofen teilnehmen. Circa. 15 Minuten präsentierten wir einem gefüllen Saal unser abwechslungsreiches Programm. Wir begannen mit einem volkstümlichen Stück, fuhren fort mit einem afrikanischen Kanon und rundeten unseren Auftritt mit einem Lied über unsere helfenden Hände ab. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und die Kinder hatten großen Spaß, vor so viel Publikum ihr Können zu zeigen.
BZ_Jugendsingen_202034_0 178.jpg
Album herunterladen

Termine

  1. Ende der Herbstferien

    Di, 2.November
  2. 4. Klassen: 1. Deutsch Schularbeit

    Mi, 17.November 7:45 - 9:00
  3. 4.Klassen: 1. Mathematik Schularbeit

    Fr, 26.November 7:45 - 9:00